Mennonitische Familienforschung per Zoom


Der Mennonitische Geschichtsverein bietet derzeit monatliche Zoom-Abende zur Familienforschung an .Der Kreis der Interessierten kann sich erweitern und überregional entfalten. Herzliche Einladung!

Kommende Termine:

Am Montag, 02.05.2022 19:30 – 21 Uhr, wird Karin Winter aus Brasilien an den Vortrag ihrer Tochter Prof. Angelica Boldt vom 7. Februar anknüpfen. Angelica sprach über ihre Forschungen zu Erbkrankheiten in mennonitischen Gemeinschaften und zu vererbten körperlichen und seelischen Folgen traumatisierender Fluchterfahrungen bei brasilianischen Mennoniten. Karin Winter arbeitet psychotherapeutisch und wird uns – in deutscher Spache – aus ihrem Erfahrungsschatz über Heilung solcher Folgen durch Vergebung berichten.

Am Pfingstmontag, 06.06.2022 19:30 – 21 Uhr, wird Iris Merkel, Gästeführerin in Monsheim, uns per Zoom auf den Spuren der Familie von David Möllinger durch Monsheim führen. Viele Gebäude des in Generationen immer wieder erweiterten Hofgutes sind erhalten und sie kennt die Geschichten dazu. Astrid von Schlachta wird Iris Merkels Führung exklusiv für uns filmen und in den Zoom übertragen.

Am Montag 04.07.2022 19:30 – 21 Uhr, wird Jean Hege von Geisberg bei Wissembourg im Elsass über den Schafbusch von 1698-2012 berichten. Der Hof ist schon früh von Täufern und Mennoniten bewohnt gewesen und seine Familie hat 100 Jahre, von 1912-2012 dort gelebt. Sie hat dabei 2 Weltkriege überstanden, die das Elsass verwüstet haben. Die Nachkommen sprechen nur noch französisch, aber wir haben das Glück, dass Jean auf Deutsch vortragen wird.

Am Montag 01.08.2022 19:30 – 21 Uhr – Wer möchte eine mennonitische Familiengeschichte erzählen, auch aus einer anderen Region, wo wir noch nicht waren? Bitte melden bei elisabeth.kludas@t-online.de – wir freuen uns darauf!

Weitere Infos und Anmeldung bei Elena Ruh: info@mennonitischer-geschichtsverein.de.

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:00 Uhr

Hier die Zugangsdaten für die Zoomsitzungen:

Meeting-ID: 925 5749 8265 | Kenncode: 520399
https://zoom.us/j/92557498265?pwd=U2N4M0lFQUZmd2hWbWVyR0FmOVQ5dz09

oder:

http://bit.ly/Menno-Familienforschung