Aktuelles

Täufer – von der Reformation ins 21. Jahrhundert

Täufer – von der Reformation ins 21. Jahrhundert 500 Jahre Täufer – das sind 500 Jahre, in denen die täuferischen Gemeinden und ihre Nachfahren immer wieder mit neuen Rahmenbedingungen und Herausforderungen konfrontiert waren. Stets aufs Neue mussten sie ihre Rolle in...

Themenheft zum Täufergedenken erschienen

Themenheft zum Täufergedenken erschienen Das fünfjährige Gedenken an die erste täuferische Glaubenstaufe Ende Januar 1525 hat begonnen. Leider musste die offizielle Eröffnung, die Himmelfahrt 2020 hätte stattfinden sollen, Coorona-bedingt abgesagt werden, doch nun ist...

Neu erschienene Bücher

Neu erschienene Bücher In Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Kraichgau entstand das Buch “Schweizer Brüder in fremder Heimat. Mennoniten im Kraichgau” – herausgegeben von Diether Götz Lichdi, Bernd Röcker und Astrid von Schlachta. Auf 328 Seiten...

Wettbewerb: Redet Menno Simons noch mit uns?

Wettbewerb: Redet Menno Simons noch mit uns? Was wäre, wenn …? Würde Menno Simons in die heutige Gegenwart versetzt werden, wie würde das Urteil über „seine“ Gemeinden und unsere Welt ausfallen? Gibt es überhaupt noch eine Verbindung zwischen ihm und uns – oder sind...

Workshop für Familienforscher am 14.10.17

  Liebe Mitglieder des MGV, am 14. Oktober veranstaltet der Mennonitische Geschichtsverein auf dem Weierhof einen Workshop für Familienforscher. Alle näheren Informationen im Attachment. Wenn Sie/Ihr Interessierte kennt, die dieses E-Mail eventuell nicht erhalten...