Aktuelles

Familiengeschichte David Möllingers

Familiengeschichte David Möllingers Einmal monatlich bietet der Mennonitische Geschichtsverein Zoom-Abemde zur Familienforschung. Am Montag, dem 04.04.2022 schloss Iris Merkel, Gästeführerin in Monsheim, an den Vortrag von Elisabeth Kludas vom 06.12.2021 über den...

Familiengeschichte vom Messerschwanderhof

Familiengeschichte vom Messerschwanderhof Am Montag, dem 07.03.2022 berichtete Sibylla Hege-Bettac, frühere Schriftführerin des Mennonitischen Geschichtsvereins, aus ihren umfangreichen Forschungen über die Geschichte des Messerschwanderhofes, die Mennonitenfamilie...

Die Mennonitengemeinde im nördlichen Ostpreußen

Neuerscheinung Erwin Wittenberg und Manuel JanzDie Mennonitengemeinde im nördlichen Ostpreußen Geschichte und Genealogie 1711–1944 Dieses Buch will die Geschichte der Mennonitengemeinde in „Preußisch-Litauen“ (im nördlichen Ostpreußen) in den Jahren ihres Bestehens...

Geschichte und Genetik der brasilianischen Mennoniten

Geschichte und Genetik der brasilianischen Mennoniten Am 7. Februar 2022 war die Biologin Professor Angelica Boldt, Universidade Federal do Paranà, Brasilien, Gast-Referentin beim Zoom-Abend zur Mennonitischen Familienforschung. Spannend und kenntnisreich verknüpfte...

Weitere spannende Familiengeschichten per Zoom

Weitere spannende Familiengeschichten per Zoom Am Montag, dem 03.01.2022 berichtete Erwin Wittenberg, Nachkomme der preußisch-litauischen Mennonitenfamilie Ewert aus dem Memelland, über die bewegte Geschichte einer bisher kaum erforschten Mennonitengemeinde weit im...

Spannende Familiengeschichte(n) per Zoom

Spannende Familiengeschichte(n) per Zoom WEIHERHOF – Am Montag, dem 01.11.2021 erlebten die Freunde mennonitischer Familienforschung einen lebhaften Zoom-Abend mit Rosalind Beiler, Historikerin aus Pennsylvania, USA, und Nachfahrin von Nikolaus Stolzfuß, dem...